HI: Nordstemmen – Unfallflucht

Auf der Kreisstr. zwischen Adensen und Nordstemmen kam es am 13.01.2023, gg. 18.40 Uhr zu einem Verkehrsunfall. In einer leichten Kurve unterhalb der Schloss Marienburg kollidierten zwei Lkw seitlich im Begegnungsverkehr. Der Lkw, welcher in Richtung Nordstemmen fuhr, blieb nach dem Unfall nicht stehen. Bei dem geflüchteten Lkw soll es sich um einen Rüben-Lkw mit grauem Auflieger handeln. Er soll eine Hannoveraner Zulassung gehabt haben. Durch den Unfall entstand ein Schaden von ca. 150 Euro. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei ebenfalls auch nach dem Fahrer eines blauen Lkw, der zu dem Unfallzeitpunkt ebenfalls die Strecke befuhr und möglicherweise Zeuge des Unfalls war. Hinweise bitte an die Polizei Sarstedt, Tel.: 05066/9850.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0