HI: Zeugenaufruf zu Verkehrsunfallflucht

Sarstedt (stb) – Im Ludwig-Erhardt-Ring in Sarstedt, ist es in der Zeit vom Dienstag, dem 03.01.2023, 21:00 Uhr, bis Mittwoch, 04.01.2023, 09:00 Uhr, zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen. Ein noch unbekannter Verursacher touchierte im Vorbeifahren mit einem vermutlich gelben Kraftfahrzeug ein Metalltor zu einem Betriebsgelände eines Dachdeckerbetriebes. Der entstandene Schaden wird auf 2000 Euro geschätzt. Zeugen, die Angaben zum Unfallverursacher machen können, werden gebeten sich mit der Polizei in Sarstedt unter der Telefonnummer (05066) 985-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0