HI: Kleinbrände in der Oststadt

HILDESHEIM-(kri)-In der gestrigen Nacht, 01.01.2023 auf den 02.01.2023, fiel einer Frau kurz vor Mitternacht ein Kleinbrand im Außenbereich einer Bar in der Moltkestraße in Hildesheim auf und setzte einen Notruf ab. Die hinzugerufenen Kameraden der Feuerwehr löschten sofort einen glimmenden Schirm. Der entstandene Sachschaden wird derzeit auf 200 Euro geschätzt. In unmittelbarer Nähe, Einumer Straße, konnte noch ein Kleinfeuer in einem Mülleimers festgestellt werden, hier entstand kein Sachschaden.

Hinweisgeber, die etwas zu den Kleinbränden sagen können, werden gebeten, sich mit der Polizei Hildesheim unter der Telefonnummer 05121-939-115 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle
Kristin Möller
Telefon: 05121/939-204
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de