HI: Verkehrsunfallflucht – Zeugen gesucht

Giesen – Ahrbergen (stb) Am Donnerstag, dem 29.12.2022, gegen 11:57 Uhr, kam es auf der Bundesstraße 6 zwischen Groß Förste und Ahrbergen zu einer Verkehrsunfallflucht. Zu diesem Zeitraum verlor ein Pkw mit Anhänger Teile seiner Ladung, die über die Leitplanke in den Gegenverkehr schleuderten und dort den grauen Pkw Alfa Romeo eines 77jährigen Hildesheimer traf, der in Richtung Sarstedt unterwegs war. Der bisher unbekannte Fahrzeugführer des Gespanns entfernte sich ohne sich um den verursachten Schaden in Höhe von 3000 Euro zu kümmern. Im Zuge der Unfallaufnahme konnten Reste einer Kunststoffscheibe an der Unfallörtlichkeit aufgefunden werden. Zeugen, die Angaben zum Unfallverursacher machen können, werden gebeten sich mit der Polizei in Sarstedt unter der Telefonnummer (05066)985-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0