HI: Erschreckende Bilanz bei Lkw- Kontrollen

HILDESHEIM-(kri)-Am gestrigen Tag, 01.12.2022, wurden auf der Peiner Landstraße in Hildesheim diverse Lastkraftwagen und dessen Insassen überprüft.

Die Polizeibeamten/-innen kontrollierten in den Vormittagsstunden 20 Fahrzeugkombinationen. Leider wurden bei allen Fahrzeugen Beanstandungen festgestellt. Hauptsächlich erfassten sie fahrpersonalrechtliche Verstöße sowie Geschwindigkeitsverstöße. Fünf Fahrzeugführern wurde nach der Kontrolle die Weiterfahrt untersagt. U.a. durften drei Fahrzeuge wegen Ladungssicherungsverstößen nicht weiterfahren und ein Fahrzeugführer hatte keinen Lenkzeitnachweis mitgeführt.

Auch in Zukunft werden die Beamten/-in der Regionalen Kontrollgruppe gleichgelagerte Verkehrskontrollen durchführen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle
Kristin Möller
Telefon: 05121/939-204
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de