HI: Pkw gerät beim Abbiegen in den Gegenverkehr – beide Beteiligten leicht verletzt

KÖNIGSDAHLUM (bf). Am Morgen des 15.11.2022, gegen 08:50 Uhr, kam es an der Einmündung der K331 zwischen Königsdahlum und Bornum am Harz zu einem Verkehrsunfall.

Eine 75-jährige Autofahrerin wollte an der Einmündung von Königsdahlum kommend nach links in Richtung Bornum am Harz einbiegen. Dabei geriet sie in den Gegenverkehr und kollidierte frontal mit einem aus Richtung Bornum am Harz kommenden 58-jährigen Autofahrer.

Durch den Zusammenstoß wurden beide Unfallbeteiligten leicht verletzt, sie wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Die beiden Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Aufgrund ausgetretener Betriebsstoffe aus den Unfallfahrzeugen musste die Fahrbahn durch eine Spezialfirma gereinigt werden. Die Einmündung war aufgrund des Unfalls zeitweise gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0