HI: Harsum – Dieseltank vom Lkw angebohrt und Diesel entwendet

Harsum, Ziegeleiweg(lü). Am 22.10.2022, gegen 13.20 Uhr, stellte ein Lkw-Fahrer fest, dass der Dieseltank von seinem Lkw an zwei Stellen angebohrt worden war. Anschließend zapfte der Unbekannte ca. 60 Liter Diesel ab und entkam mit dem Diebesgut unerkannt. Die Bohrlöcher wurden vom Täter wieder notdürftig verstopft. Es tropfte jedoch weiterhin Diesel aus, der von der Feuerwehr abgestreut werden musste. Ein Mitarbeiter der unteren Wasserbehörde stellte dann fest, dass keine weiteren Maßnahmen erforderlich waren. Eine Umweltgefährdung war durch die Diesellache offensichtlich nicht eingetreten. Die Polizei sucht Personen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen haben und weitere Hinweise geben können. Zeugen melden sich bitte unter Telefon, 05066/9850.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0