HI: Wochenendpressemeldung des PK Elze für den Zeitraum vom 07.10.-09.10.22.

(zei) Die Polizei Elze bittet Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zu den nachfolgenden Taten oder Hinweise zu den Tätern geben können, sich mit dem Polizeikommissariat Elze unter der Telefonnummer 05068-93030 in Verbindung zu setzen.

Versuchter Wohnungseinbruchsdiebstahl, 07.10.2022 – 31028 Gronau OT Brüggen, Kirschweg – Bisher unbekannte Täter versuchten im Zeitraum zwischen Montag, dem 03.10.2022, 10:00 Uhr bis Freitag, dem 07.10.2022, 19:30 Uhr, in ein Wohnhaus einzubrechen. Nachdem das Aufhebeln mehrerer Fenster misslang, ließen die Täter von dem Wohnhaus ab.

Sachbeschädigung, 08.10.2022 – 31008 Elze, Am Schiefen Berg – In dem Zeitraum zwischen dem 08.10.22, 23:12 Uhr und dem 09.10.22, 00:03 Uhr wurde der Glaseinsatz der Hauseingangstür durch bisher unbekannte Täter zerstört.

Ergebnisse der Verkehrssicherheitsarbeit im Zuständigkeitsbereich des PK Elze

Geschwindigkeitskontrolle, Bundesstraße 3 – Fahrtrichtung Hannover, 08.10.2022 – Am Samstag wurde durch Beamte der Polizei Elze eine Geschwindigkeitskontrolle auf der Bundesstraße 3 bei Elze durchgeführt. Bei erlaubten 70 km/h konnten während der Kontrolle insgesamt 4 Fahrzeugführer festgestellt werden, die das Geschwindigkeitslimit überschritten. Der schnellste Pkw wurde mit vorwerfbaren 103 km/h gemessen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Elze

Telefon: 05068/ 9303-0