HI: Verkehrsunfall mit drei Verletzten auf der Bundesstraße 3 bei Elze

(zei) Verkehrsunfall, 09.10.2022 – 31008 Elze, Kreuzung B1/Schmiedetorstraße – Am Sonntagmorgen kam es im Kreuzungsbereich der B1/Schmiedetorstraße zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen übersah eine Elzerin mit ihrem Volkswagen, die von der Schmiedetorstraße auf die Bundesstraße 1 aufbiegen wollte, den 61-Jährigen Vorfahrtsberechtigten, der die Bundesstraße 1 von Mehle in Richtung Hildesheim befuhr. Bei der anschließenden Kollision wurden insgesamt drei Personen leicht verletzt. Diese wurden durch Rettungskräfte zur weiteren medizinischen Behandlung in umliegende Krankenhäuser verbracht. Beide Beteiligten PKW waren nicht mehr fahrbereit und mussten durch örtliche Abschleppunternehmen von der Unfallstelle geborgen werden. Aufgrund von auslaufenden Betriebsstoffen aus den beiden PKW musste die Fahrbahn durch die Straßenmeisterei Gronau gereinigt werden. Der Verkehr konnte während der Unfallaufnahme durch Beamte des Polizeikommissariats Elze an der Unfallstelle vorbei geleitet werden. Die vorhandene Lichtzeichenanlage an der Kreuzung war zum Zeitpunkt des Unfalls außer Betrieb.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Elze

Telefon: 05068/ 9303-0