HI: E-Scooter-Fahrer unter Drogeneinfluss in Schellerten gestoppt

Schellerten/ Kemme (lud): Am 08.10.2022, gegen 10:20 Uhr, kontrollierten Beamte des PK Bad Salzdetfurth auf der Bundesstraße 1 zwischen den Ortschaften Kemme und Bettmar in 31174 Schellerten im Rahmen einer Verkehrskontrolle einen 26-Jährigen E-Scooter-Fahrer. Hierbei wurde anlässlich durchgeführter Tests zur Überprüfung der Fahrtüchtigkeit festgestellt, dass der E-Scooter-Fahrer aus Schellerten unter dem Einfluss von THC steht, was ein anschließend durchgeführter Urintest auch bestätigte. Weiterhin wurde im Verlauf der Verkehrskontrolle eine geringe Menge Marihuana bei dem 26-Jährigen aus Schellerten aufgefunden und beschlagnahmt. Schließlich wurde der E-Scooter-Fahrer zur Entnahme einer Blutprobe einem Hildesheimer Krankenhaus zugeführt. Gegen den 26-Jährigen wurden nun Verfahren wegen der Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz und das StVG eingeleitet. Schlussendlich musste der E-Scooter-Fahrer seinen weiteren Weg zu Fuß fortsetzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0