HI: Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person

Freden (be) Am Samstag, 08.10.2022 gg. 10:50 Uhr kam es in der Bachstraße in Freden zu einem Verkehrsunfall mit einem leicht verletzten Verkehrsteilnehmer. Der 25jährige Unfallverursacher aus Alfeld befuhr die Mitteldorf Straße und wollte in die Bachstraße einbiegen. Hierbei übersah er die 63jährige, vorfahrtsberechtigte Unfallgegnerin aus Freden. Im Einmündungsbereich kommt es zum Zusammenstoß. Durch die Wucht des Aufpralls wird das Fahrzeug der 63jährigen auf den anliegenden Gehweg vor einen Zaun geschleudert. Der 30jährige Beifahrer der Unfallgeschädigten aus Freden wird hierdurch leicht verletzt. Ihr Fahrzeug ist nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen sowie dem Zaun wird auf insgesamt ca. 6000EUR geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0