HI: Bedrohung in Sarstedt – Opfer nicht bekannt

(Sarstedt) Am Montag, dem 29.08.2022, hielt sich nachmittags eine alkoholisierte Person auf dem Parkplatz eines Discounters in der Friedrich-Ebert-Straße in Sarstedt auf. Sie soll nach Angaben von Zeugen mit Worten Passanten angeschrien und bedroht haben, so dass diese letztlich vor der Person flüchteten. Auf Grund der Aussagen der Zeuge wurde durch die Polizei ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Leider konnten bisher keine Opfer zu der Straftat ermittelt werden, da diese sich die Opfer bisher bei Polizei nicht gemeldet haben. Durch die Tat betroffene Personen oder wer Hinweise zu den Personen geben kann, werden gebeten sich bei der Polizei Sarstedt, Tel. 05066-985115 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0