HI: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort in Elze -Zeugenaufruf-

(bru)Am 10.06.2022 gegen 11.30 Uhr befährt eine 74-jährige Pkw-Fahrerin aus Banteln mit ihrem Pkw DB in Elze die Schmiedetorstraße in Richtung Dickopfsplatz und möchte nach rechts in den Heilswannenweg abbiegen. Als sie ihr Fahrzeug beim Abbiegen abbremst, bemerkt sie einen Anstoß am Heckbereich ihres Pkw, unmittelbar danach entfernt sich ein dunkler Pkw (vermtl. blaue Limousine) in Richtung Dickopfsplatz. Bei der Inaugenscheinnahme ihres Pkw stellt sie einen Lackschaden an der hinteren linken Stoßstangenecke fest, die Schadenshöhe wird auf ca. 1000 Euro geschätzt. Es ist davon auszugehen, dass ein derzeit unbekannter Verursacher während des Abbiegevorgangs des DB auf diesen aufgefahren ist und sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle entfernte. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Elze (Tel. 05068/93030) in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Elze

Telefon: 05068/ 9303-0