HI: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss – ein Verletzter

HOLLE OT Sillium (hep): Am 26.05.2022, gegen 19:00 Uhr, befuhr ein 26-jähriger Braunschweiger mit seinem Pkw Opel Astra die K 308 von Sillium in Richtung Sottrum. Auf einer Gefällstrecke kam er ausgangs einer Linkskurve vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab. Nach Durchfahren eines Grünbereiches überschlug sich der Pkw und kam auf dem Dach zum Liegen. Der leicht verletzte Fahrer konnte sich selbstständig aus seinem Pkw befreien. Mit Prellungen und leichten Verletzungen wurde er durch einen Rettungswagen einem Hildesheimer Krankenhaus zugeführt. Im Krankenhaus wurde ihm eine Blutprobe entnommen, da der Fahrzeugführer unter Alkoholeinfluss stand. Sein Führerschein wurde sichergestellt und ein Strafverfahren gegen ihn eingeleitet. Neben einer Streifenwagenbesatzung des PK Bad Salzdetfurth war die FFW Sillium und ein Abschleppunternehmen vor Ort. Zu Verkehrsbehinderungen kam es nicht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0