HI: Münzsammlung gestohlen

HILDESHEIM-(kri)-Am 12.05.2022 stellte ein 72-jähriger Mann seinen schwarzen Daimler auf dem Parkplatz der Volksbank in der Straße Kennedydamm in Hildesheim ab. Im Anschluss erledigte er einige Termine und kam gegen 10:30 Uhr zu seinem Fahrzeug zurück. Er stellte seine Aktentasche in sein Fahrzeug und ging zum Parkautomaten, wo er von einem Mann angesprochen wurde. Nach dem sehr kurzen Gespräch ging er zu seinem Pkw zurück und fuhr nach Hause. Dort stellte er fest, dass der Inhalt seiner Aktentasche fehlte.

Die Ermittler suchen nun den Mann, der sich kurz mit dem Geschädigten am Automaten unterhalten hatte. Der Mann sei 165cm groß, habe dunkle Haare und sei mit einem engen T-Shirt, einer schwarzen kurzen Turnhose, hellen Socken und Sandalen bekleidet gewesen.

Auf dem Parkplatz direkt an der Straße soll noch ein dunkler Kombi vermutlich der Marke Ford gestanden haben. Dort haben sich auch zwei Kinder aufgehalten. Diese Personen zu diesem Fahrzeug könnten mögliche Zeugen sein.

Die genannten Personen oder Zeugen, die etwas zu der Tat oder den gesuchten Personen sagen können, werden gebeten, sich mit der Polizei Hildesheim unter der Telefonnummer 05121-939-115 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle
Kristin Möller
Telefon: 05121/939-204
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de