HI: Unfallflucht auf Supermarktparkplatz – Zeugenaufruf

HILDESHEIM – (jpm)Am 29.06.2020, in der Zeit zwischen 08:30 Uhr und 08:45 Uhr, ereignete sich auf dem Parkplatz des real-Marktes in der Straße Cheruskerring eine Verkehrsunfallflucht.

Bisherigen Ermittlungen zufolge fuhr ein weißer VW-Bus, vom Markt aus betrachtet in der zweiten Reihe, rückwärts aus einer Parkbox heraus. Dabei beschädigte das Fahrzeug einen rechts danebenstehenden VW Golf im hinteren, linken Bereich. Anschließend entfernte sich der VW-Bus von der Unfallstelle. Die Anstoßstelle dürfte sich vorne rechts befinden.

Der Fahrzeugführer hat kurze braune Haare, einen Kinnbart und war mit einem weißen T-Shirt sowie einer kurzen blauen Hose bekleidet.

Zeugen, die das Unfallgeschehen eventuell beobachtet haben und sachdienliche Hinweise geben können oder der Fahrer des VW Busses selbst, werden gebeten, sich unter der Nr. 05121/939-115 bei der Polizei Hildesheim zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jan Paul Makowski
Telefon: 05121-939104
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

(Visited 11 times, 1 visits today)
Updated: 29. Juni 2020 — 12:20