POL-HI: Verkehrsunfallflucht in Schellerten – Zeugen gesucht

Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Schellerten; Die Polizei sucht Zeugen zu einem Unfallgeschehen in Schellerten, August-Henze-Straße, in Höhe der Hausnummer 6. Ein 46-jähriger Mann aus Hamburg, der zu einem Verwandtenbesuch in Schellerten war, stellte seinen schwarzen Mercedes C 230, in einer parallel zur Fahrbahn verlaufenden Parkbucht, ab. Hier muss dann im Zeitraum vom 31.05.20, 11:30 Uhr, bis zum folgenden Tag, 23:40 Uhr, ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer, gegen die vordere rechte Seite des geparkten Mercedes gefahren sein. Dadurch entstand an dem Pkw ein Schaden von ca. 2.500,- Euro. Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, entschwand der unbekannte Verkehrsteilnehmer vom Unfallort. Die Polizei ermittelt nun wegen Verkehrsunfallflucht. Bei sachdienlichen Hinweisen zu diesem Fall, bitte die Polizei in Bad Salzdetfurth, unter der Rufnummer: 05063/901-0, informieren (Lö).

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0

Updated: 2. Juni 2020 — 7:43