HI: ALFELD (wat) Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort -Zeugenaufruf-

Freitag, d. 13.03.2020, 05:40 Uhr 31061 Alfeld OT Limmer, Am Krummen Stück, Höhe Fußhängerweg „Heller“

Der 34-jährige Radfahrer aus Alfeld befuhr mit seinem Fahrrad die Str. Am Krummen Stück in Fahrtrichtung Limmer, als ihm ein Pkw entgegen kam. Der Pkw-Fahrer geriet aus ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr. Der Fahrradfahrer konnte nach rechts ausweichen, blieb aber am Bordstein hängen und kam zu Fall. Der Fahrradfahrer wurde durch den Sturz leicht verletzt. Der unbekannte Fahrzeugführer entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um das Unfallopfer zu kümmern. Bei dem Pkw soll es sich um einen VW Golf gehandelt haben, dessen Farbe und Kennzeichen momentan noch unbekannt sind.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/