HK: Schneverdingen: Bombendrohung

Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis v. 13.01.2023 Nr. 1

12.01 / Bombendrohung

Schneverdingen: Am Donnerstagmittag, um 12.56 Uhr ging in der Filiale der Kreissparkasse in Schneverdingen, Am Markt 3, telefonisch eine Bombendrohung ein. Der Filialleiter ließ das Gebäude räumen und informierte die Polizei, die daraufhin zwei umliegende Geschäfte/Gebäude räumte und den Bereich absperrte. Die Absuche der Geschäftsstelle mit einem Sprengstoffspürhund verlief negativ. Der Einsatz war gegen 15.35 Uhr beendet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis
Pressestelle
Olaf Rothardt
Telefon: 05191 9380-104
E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de