HK: 1. Soltau, Pkw entwendet; 2. Soltau, Fahren unter Drogeneinfluss; 3. Soltau, Ladendiebstahl mit flüchtigen Tätern

1. Soltau, Pkw entwendet

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde von unbekannten Tätern vom Parkplatz einer Wohnanschrift in der Geschwister-Scholl-Straße in Soltau ein Pkw der Marke VW entwendet. Wer Hinweise zur Tat oder dem Verbleib des weißen Pkw vom Typ Touareg geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizei Soltau unter der Telefonnummer 05191-93800 in Verbindung zu setzen.

2. Soltau, Fahren unter Drogeneinfluss

Am Freitagabend kontrollierten Polizeibeamte einen Fahrer eines E-Rollers im Wiedinger Weg in Soltau. Bei der Kontrolle ergaben sich bei dem 40-jährigen Fahrzeugführer Hinweise auf den Konsum berauschender Mittel. Ein Drogenvortest reagierte positiv auf THC. Die Polizeibeamten ließen bei dem Fahrzeugführer eine Blutprobe entnehmen und untersagten die Weiterfahrt.

3. Soltau, Ladendiebstahl mit flüchtigen Tätern

Am Samstagabend kam es gegen 18:50 Uhr in einem Discounter in der Straße Böhmheide in Soltau zu einem gemeinschaftlichen Ladendiebstahl durch drei Personen. Während ein männlicher, aus dem Bereich Lindwedel stammender, Täter durch Mitarbeiter des Discounters bis zum Eintreffen der Polizei vor Ort festgehalten werden konnte, konnten eine weitere männliche und eine weibliche Person fußläufig in Richtung Bahnhof flüchten. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Soltau unter der Telefonnummer 05191-93800 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis
Einsatzleitstelle
Telefon: 05191/9380-215