HK: Reuevoller Fahrraddieb – Eigentümer gesucht , Einbruch in Rathaus, Einbruch in Schule, Tageswohnungseinbruch

14.11./Eigentümer gesucht Schneverdingen: Mit einem Kinder-Mountainbike und schlechtem Gewissen im Gepäck erschien ein Fahrraddieb bei der Polizei Schneverdingen. Er übergab den Beamten ein Kinder-Mountainbike der Marke Cube, welches er kürzlich im Stadtgebiet Schneverdingen gestohlen habe. An die genaue Örtlichkeit kann sich der junge Langfinger nicht erinnern. Die Polizei sucht nun den Eigentümer des Fahrrades. Dieser wird gebeten, sich mit der Polizeistation Schneverdingen unter 05193/982500 in Verbindung zu setzen.

14.11./Einbruch in Rathaus

Munster: Unbekannte Täter gelangten in der Zeit vom 12.11.22 bis 14.11.22 durch gewaltsames Aufhebeln eines Fensters in die Räumlichkeiten des Munsteraner Rathauses. Im Gebäude wurden weitere Türen aufgebrochen und Schränke durchsucht. Der Schaden beläuft sich auf etwa 2000 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Munster unter 05192/9600 entgegen.

14.11./Einbruch in Schule

Bomlitz: Zwischen dem 11.11.22 und 14.11.22 hebelten unbekannte Täter das Fenster des Lehrerzimmers einer Schule im Bomlitz auf. Durch das Fenster gelangten sie in das Schulgebäude und versuchten dort vergeblich eine Tür aufzuhebeln. Anschließend wurde das Gebäude ohne Diebesgut wieder verlassen. Der Sachschaden beträgt etwa 500 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Walsrode unter 05161/984480 zu melden.

14.11./Tageswohnungseinbruch

Neuenkirchen: Die Abwesenheit der Bewohner nutzen unbekannte Täter in den Vormittagsstunden des 14.11.22 aus. Zwischen 09.00 Uhr und 12.00 Uhr wirkten sie auf das Schloss der Haustür des Wohnhauses in der Straße Lieste in Sprengel ein und gelangten so in das Haus. Mit einer Beute von etwa 300 Euro konnten sie unerkannt flüchten. Hinweise nimmt die Polizei Neuenkirchen unter 05195/933970 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis
Pressestelle
Kathleen Schwarz
Telefon: 05191 9380-104
E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de