HK: Unfall an Kreuzung „Schwarze Marie“ -Zeugin gesucht; Fahrradfahrerin übersehen; versuchter Einbruch in Zahnarztpraxis; Camper beschädigt; Unfallflucht Rühberg; Kohleöfen von Grundstück gestohlen

Unfall an Kreuzung „Schwarze Marie“ – Polizei sucht mögliche Unfallzeugin Munster: Bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Lkw und einem Pkw, der sich am Dienstag, 22. März 2022, gegen 12.11 Uhr auf der Kreuzung „Schwarze Marie“, Kohlenbissener Straße ereignete, wurde eine 46jährige Autofahrerin verletzt. Die Polizei Munster bittet eine mögliche Zeugin sich unter 05192/9600 zu melden. Es soll sich bei der Frau um eine ältere Dame handeln, die sich zunächst um die verletzte Frau kümmerte, dann aber aufgrund eines dringenden Termins den Unfallort verließ.

Fahrradfahrerin übersehen

Schneverdingen: Beim Einfahren in einen Kreisverkehr in der Rotenburger Straße übersah am Dienstag, 29.03.2022 gegen 14.00 Uhr eine 36jährige Autofahrerin eine Fahrradfahrerin. Die 58jährige verletzte sich leicht und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

versuchter Einbruch in Zahnarztpraxis

Bad Fallingbostel: Zwischen dem 28.und 29.03.2022 versuchten unbekannte Täter in eine Zahnarztpraxis in der Vogteistraße in Bad Fallingbostel einzudringen. Trotz Hebelversuchen am Fenster gelang es den Tätern nicht, in die Räumlichkeiten zu gelangen.

Camper beschädigt – Zeugen gesucht

Schneverdingen: Am 29.03.2022 zwischen 10.30 Uhr und 14.00 Uhr wurde auf einem Parkplatz in der Schulstraße ein VW Camper auf bisher ungeklärte Weise beschädigt. Hinweise nimmt die Polizei Schneverdingen unter 05193/982500 entgegen.

Verkehrsunfallflucht Rühberg

Soltau: Zu einer Verkehrsunfallflucht kam es am 29.03.22 zwischen 09.00 Uhr und 10.30 Uhr am Rühberg in Soltau. Vermutlich beim Ein- oder Ausparken beschädigte der Beteiligte einen in einer Parkbucht abgestellten VW Polo. Danach entfernte sich der Unfallverursacher von der Unfallstelle. Es entstand ein Schaden von etwa 1000 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Soltau unter 05191/93800 entgegen.

Kohleöfen von Grundstück gestohlen

Böhme: Von einem Grundstück in Böhme stahlen unbekannte Täter in der Zeit vom 24.03. bis 27.03.2022 zwei Kohleöfen im Wert von 300 Euro. Im Bereich des Grundstückes wurde ein dunkelroter Transporter Citroen beobachtet. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Rethem unter 05165/291340.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis
Pressestelle
Kathleen Schwarz
Telefon: 05191 9380-108
E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de