WL: PKW-Diebstahl ++ Seevetal/A7 – PKW geriet in Brand

PKW-Diebstahl

In der Zeit zwischen Sonntag, 4.9.2022, 8:15 Uhr und Montag, 5:00 Uhr kam es an der Straße Weidenring zu einem Pkw-Diebstahl. Die Täter öffneten und starteten auf unbekannte Weise einen dunkelgrauen Hyundai Tucson IX 35, der am Fahrbahnrand gestanden hatte. Das Kennzeichen des rund 30.000 EUR teuren Wagens lautet WL-TM 1608. Hinweise zum Verbleib des Fahrzeugs nimmt die Polizei Seevetal unter der Tel.-Nr. 04105 6200 entgegen.

Seevetal/A7 – PKW geriet in Brand

Ein 37-jähriger Mann war am Montag, 5.9.2022 mit seinem Mercedes auf der A7 in Richtung Hannover unterwegs, als er gegen 10:20 Uhr Brandgeruch bemerkte. Der Mann hielt auf dem Seitenstreifen an. Unmittelbar danach schlugen bereits Flammen aus dem Motorraum. Kurze Zeit später stand das Fahrzeug bereits im Vollbrand. Die Flammen griffen noch kurz vor Eintreffen der Feuerwehr auf den Grünstreifen neben der Fahrbahn über, so dass die Rettungskräfte das Fahrzeug und etwa 200 m² Waldboden ablöschen mussten. Als Brandursache ist ein technischer Defekt am Fahrzeug wahrscheinlich.

Kontakt für Medienanfragen:

Polizeiinspektion Harburg
Polizeihauptkommissar
Jan Krüger
Telefon: 0 41 81 / 285 – 104, Fax -150
Mobil: 0 160 / 972 710 15 od. -19
E-Mail: pressestelle (@) pi-harburg.polizei.niedersachsen.de