WL: Auto aufgebockt und Reifen entwendet

Unbekannte Täter hatten es in der Nacht von Mittwoch, 15.06.2022, auf Donnerstag, 16.06.2022, in der Hamburger Straße in Buchholz auf Autoreifen abgesehen. Der oder die Täter bockten zunächst einen VW, der auf einem frei zugänglichen Parkplatz eines Wohnhauses mittig der Hamburger Straße abgestellt war, auf und entwendeten dann zwei der vier Reifen. Der Schaden beläuft sich auf ca. 500 Euro. Täterhinweise nimmt die Polizei Buchholz unter 04181/ 2850 entgegen.

Kontakt für Medienanfragen:

Polizeiinspektion Harburg
Henning Flader
Telefon: 0 41 81 / 285 – 104
Mobil: 0 160 / 972 710 15 od. -19
Fax: 0 41 81 / 285 – 150
E-Mail: pressestelle@pi-harburg.polizei.niedersachsen.de