WL: Fährschiff aufgebrochen – Polizei sucht Zeugen ++ Neu Wulmstorf – Einbruch in Reihenhaus

Fährschiff aufgebrochen – Polizei sucht Zeugen

In der Nacht zu Pfingstmontag, 06.06.2022, kam es am Fähranleger Hoopte zu einem Einbruch in ein Fährschiff. Die Täter betraten das am Anleger festgemachte Schiff und hebelten eine Tür auf. Anschließend durchsuchten sie einige Schränke. Dabei erbeuten sie nach ersten Erkenntnissen etwas Wechselgeld.

Zeugen, denen in der Nacht verdächtige Personen oder Fahrzeuge am Fähranleger aufgefallen sind, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 04171 7960 bei der Polizei in Winsen zu melden.

Neu Wulmstorf – Einbruch in Reihenhaus

In der Zeit zwischen Samstag, 04.06.2022, 11 Uhr und Montag, 12.45 Uhr, sind Diebe in ein Reihenhaus an der Kantstraße eingebrochen. Die Täter hatten eine Terrassentür aufgehebelt und anschließend die Wohnräume durchsucht. Was sie dabei erbeuteten, ist noch unklar.

Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen nimmt der Zentrale Kriminaldienst unter der Telefonnummer 04181 2850 entgegen.

Kontakt für Medienanfragen:

Polizeiinspektion Harburg
Polizeihauptkommissar
Jan Krüger
Telefon: 0 41 81 / 285 – 104, Fax -150
Mobil: 0 160 / 972 710 15 od. -19
E-Mail: pressestelle (@) pi-harburg.polizei.niedersachsen.de