POL-WL: Fahrrad sichergestellt – Polizei sucht Eigentümer

Das sichergestellte Fahrrad

Am 20. Mai 2020 wurden die Beamten der Polizei Neu Wulmstorf zu einem Ladendiebstahl gerufen, nachdem ein 21-jähriger Hamburger von Angestellten eines Lebensmittelmarktes beim Klauen erwischt worden war. Der Mann hatte ein schwarzes Herrenrad dabei, zu dessen Herkunft er keine schlüssigen Angaben machen konnte. Auch den Schlüssel zu dem hochwertigen Faltschloss konnte er nicht vorlegen.

Die Polizisten stellten das Fahrrad sicher. Gesucht wird nun der rechtmäßige Eigentümer. Das Fahrrad kann wie folgt beschrieben werden:

– Schwarz lackierter Rahmen ohne Aufschriften oder Gravuren (evtl.
Eigenbau)
– Abus-Faltschloss
– 26 Zoll-Räder Trekkingbereifung
– 7-fach Kassette Zahnkranz 11-28 (Rennradübersetzung) hinten
– Umwerfer von Shimano Deore XT
– Bremshebel von Shimano Deore XT
– Auffällig hoch eingestellter Sattel
Hinweise nimmt die Polizei Neu Wulmstorf unter der Telefonnummer 040 33441990 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Harburg
Polizeihauptkommissar
Jan Krüger
Telefon: 0 41 81 / 285 – 104, Fax -150
Mobil: 0 160 / 972 710 15 od. -19

Updated: 28. Mai 2020 — 14:17