POL-WL: Unfall im Kreuzungsbereich

Auf der Kreuzung der Straßen Unter den Eichen und Beckerberg kam es am Dienstag (05.05.2020), gegen 07.15 Uhr, zu einem Verkehrsunfall. Eine 43-jährige Frau fuhr mit ihrem Skoda auf der Straße Unter den Eichen in Richtung Mühlenstraße. Im Kreuzungsbereich übersah sie den von rechts kommenden Dacia eines 30-jährigen Mannes. Es kam zum Zusammenstoß. Dabei wurde die Unfallverursacherin leicht verletzt. Die beiden Pkw mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf insgesamt rund 9.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Harburg
Polizeihauptkommissar
Jan Krüger
Telefon: 0 41 81 / 285 – 104, Fax -150
Mobil: 0 160 / 972 710 15 od. -19
E-Mail: pressestelle (@) pi-harburg.polizei.niedersachsen.de