HOL: Die Polizei Holzminden begrüßt neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Der Dienststellenleiter Oliver Busche begrüßt insgesamt sechs neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die ab sofort ihren Dienst auf den Dienststellen im Landkreis Holzminden aufnehmen. Zusammen mit den Führungskräften des Kommissariats wünscht er den neuen Kolleginnen und Kollegen einen guten Start und verweist dabei auf ein tolles Team, das stets mit Rat und Tat zur Seite steht. „Seien sie offen für neue Herausforderungen und wachsen Sie mit Ihnen“, gibt Oliver Busche den neuen Schützlingen mit auf den Weg. Die fünf zuversetzten Kommissarinnen und Kommissare kommen teils aus anderen Dienststellen und sind wunschgemäß in den Landkreis Holzminden versetzt worden. Wiederum einige sind frisch von der Polizeiakademie und stehen nun in den Startlöchern, hoch motiviert ihren Dienst aufzunehmen. Zudem freut sich das Kommissariat über einen neuen Mitarbeiter für den Posten des Zivilkraftfahrers. Herr Kirchhoff hat bereits vor einigen Wochen seine neue Arbeit aufgenommen. Im Rahmen seines Praktikums darf darüber hinaus ein Bachelor der Polizeiakademie für drei Monate lang die Arbeit des Einsatz- und Streifendienst kennenlernen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
Polizeikommissariat Holzminden
PHK’in Meese
Telefon: 05531/958-122
E-Mail: poststelle@pk-holzminden.polizei.niedersachsen.de