GS: Pressemitteilung des PK Seesen vom 15.06.2022

Verkehrsunfallfluch

Am 14.06.2022 in der Zeit zwischen 11:00 und 13:00 Uhr kam es auf einem Parkplatz im Bereich der Bornhäuser Str. 2 in Seesen zu einem Verkehrsunfall. Der bislang unbekannte Verursacher beschädigte, vermutlich beim Ein- oder Ausfahren in/aus einer Parklücke, den dort geparkten PKW einer 67-jährigen Frau aus Seesen. Anschließend entfernte sich der Unfallbeteiligte unberechtigt von der Unfallstelle. Am PKW der Geschädigten entstand ein Schaden in Höhe von ca. 1000EUR. Zeugen die sachdienliche Hinweise geben können werden gebeten sich mit der Polizei in Seesen in Verbindung zu setzen.

i.A. Arkenstedt, PK

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Seesen
Telefon: 05381-944-0