GS: Pressebeitrag der PSt Vienenburg v. 23.11.20

1. Über das Wochenende wurden in Vienenburg insgesamt drei Kennzeichendiebstähle gemeldet. Der oder die Täter rissen jeweils die Kennzeichen samt Kennzeichenträger ab. In der Liethbergstraße wurde von einem VW Passat das Kennzeichenpaar GS – OX 91 entwendet. In der Okerstraße Höhe Hausnummer 18 von einem Audi die Kennzeichen GS – AR 59 und in der Kurzen Straße von einem Opel die Kennzeichen GS – XX 25. Mit den letztgenannten Kennzeichen wurde ein Tankbetrug am 23.11.20, 06.44 h, durch unbekannte Täter begangen. Hierzu wurden die Kennzeichen an einen weißen Nissan-Pickup Navara installiert. Videoaufnahmen wurden gesichert und derzeit ausgewertet.

2. Ebenfalls über das Wochenende wurde an den drei nachfolgend aufgeführten Stellen Abfall entsorgt. Im Harly, Verlängerung Schacht I, wurden zahlreiche Säcke mit Abfall, unter anderem auch Spielzeug, entsorgt. Hier konnte ein Paket mit einem Adressaufkleber durch die Polizei gesichert werden. An der L 510, zwischen Wöltingerode und Weddingen, wurde in einem Feldweg direkt an dem Bach Wedde etwa 10 Eternit-Dachplatten entsorgt. An der B 241, Krähenholz, wurde ein großer Gartentisch aus Kunststoff in die Natur geworfen. Straf- und Ordungswidrigkeitenanzeigen sind eingeleitet worden.

Die Polizei Vienenburg bittet zu den genannten Sachverhalten um Zeugenhinweise. Tel.. 05324/787490

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Bad Harzburg
Telefon: 05322-91 111-0