GS: Pressebericht Polizeikommissariat Oberharz vom 17.10.2020

Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer

Am 16.10.2020, geg. 18.00 Uhr, streifte ein 50jähriger Pkw-Fahrer beim Überholen einen 34jährigen Radfahrer mit dem rechten Seitenspiegel seines Pkw. Der Radfahrer kam hierdurch zu Fall und verletzte sich leicht. Der Verkehrsunfall ereignete sich auf der Kreisstraße 38, zwischen Altenau und Clausthal-Zellerfeld, in Rtg. Clausthal-Zellerfeld. An beiden Fahrzeugen enstand ein Gesamtschaden von ca. 2500,- Euro.

– Bartels, POK –
Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Oberharz
Telefon: 05323-94110-0

(Visited 2 times, 1 visits today)
Updated: 17. Oktober 2020 — 16:36