GÖ: (54/2023) Zeugenaufruf zu Auseinandersetzung auf Tankstellengelände in Walkenried – Autofahrer von Radfahrer attackiert

Walkenried, Harzstraße

Montag, 23. Januar 2023, gegen 09.45 Uhr

WALKENRIED (jk) – Im Zusammenhang mit einer Auseinandersetzung zwischen einem 33 Jahre alten Fahrradfahrer und einem 64-jährigen Autofahrer am Montagvormittag (23.01.23) gegen 09.45 Uhr auf einem Tankstellengelände in der Harzstraße in Walkenried (Landkreis Göttingen), ist die Polizei auf der Suche nach einem wichtigen Zeugen. Der unbekannte „junge Mann“ soll das komplette Geschehen beobachtet haben. Als die alarmierte Polizei eintraf, hatte er sich aber bereits vom Ort entfernt.

Ersten Ermittlungen zufolge, kam der Radfahrer auf dem Tankstellengelände zunächst aus ungeklärter Ursache zu Fall. Im weiteren Verlauf soll der 33-Jährige dann u. a. auf den 64-jährigen Suzuki-Fahrer eingeschlagen, ihn beleidigt und auch gegen dessen Fahrzeug getreten haben.

Die weiteren Ermittlungen in dem Fall dauern an. Der unbekannte Zeuge sowie auch weitere Beobachter des Geschehens werden gebeten, sich unter Telefon 05525/95 98 60 bei der Polizeistation Walkenried zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Göttingen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jasmin Kaatz
Otto-Hahn-Straße 2
37077 Göttingen
Telefon: 0551/491-2017
Fax: 0551/491-2010
E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de