GF: Einbruch in ein Wohnhaus

Tatort eines Einbruchs war gestern ein Wohnhaus in Vollbüttel. Die bislang unbekannten Täter brachten die Terrassentür zum Einfamilienhaus an der Hauptstraße gewaltsam auf. Aus dem Inneren entwendeten sie Schmuck und Bargeld, anschließend entkamen sie unerkannt.

Die Tat ereignete sich im Zeitraum von Dienstagmorgen, 10:00 Uhr bis Dienstagabend, 20:00 Uhr. Die Ermittlungen hierzu hat der Zentrale Kriminaldienst der Polizei Gifhorn übernommen. Es werden Zeugen gesucht, Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen vor oder im Tatzeitraum nimmt die Polizei Gifhorn unter der Telefonnummer 05371 980-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Pressestelle
Christoph Nowak
Telefon: 05371 980-104
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de