GF: Zeugen nach Verkehrsunfall gesucht

Am Dienstag der vergangenen Woche kam es in der Jägerstraße in Gifhorn zu einem Verkehrsunfall. Eine 18-Jährige hatte ihren weißen VW Golf gegen 07:50 Uhr auf Höhe der Hausnummer 2b abgestellt. Als sie gegen 13:00 Uhr wieder mit ihrem Fahrzeug losfahren wollte, musste sie eine Beschädigung des linken Außenspiegels feststellen.

Ein unbekanntes Fahrzeug war vermutlich beim Vorbeifahren gegen den Golf gestoßen und anschließend unerlaubt weitergefahren. Die Polizei Gifhorn hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen des Unfalls. Hinweise werden unter der Telefonnummer 05371 980-0 entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Pressestelle
Christoph Nowak
Telefon: 05371 980-104
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de