GF: Verkehrskontrolle deckt Verstöße auf

Beamte der Polizei Gifhorn führten am Mittwochnachmittag eine Verkehrskontrolle auf der Braunschweiger Straße in Gifhorn durch.

In sechzig Minuten wurden dabei mehrere Verstöße festgestellt. Neun Autofahrerinnen bzw. Autofahrer bedienten ihr Mobiltelefon während der Fahrt, acht weitere hatten den erforderlichen Sicherheitsgurt nicht angelegt.

Ähnliche Kontrollen werden auch zukünftig stattfinden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Pressestelle
Christoph Nowak
Telefon: 05371/980-104
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de