GF: Unfall mit Straßenlaterne

Gegen eine Laterne der Straße „Campus“ stieß am Sonntagabend, gegen 22:10 Uhr, eine unbekannte Autofahrerin oder ein unbekannter Autofahrer. Die Laterne wurde durch den Unfall fast vollständig umgeknickt, die Fahrerin oder der Fahrer entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Ersten Ermittlungen zufolge handelt es sich bei dem verursachenden Fahrzeug um einen Hyundai Kona.

Zeugen und Hinweisgeber in dieser Sache melden sich bitte unter 05371 980-0 bei der Polizei Gifhorn.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Pressestelle
Christoph Nowak
Telefon: 05371/980-104
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de