EL: Osterwald – Fahrzeug geht während der Fahrt in Flammen auf

Heute gegen 10.34 Uhr fuhr der 37-jährige Fahrer eines weißen Opel Insignia auf der Straße Voestdiek in Richtung Georgsdorfer Straße. Kurz vor der Einmündung Georgsdorer Straße bemerkte er im Rückspiegel ein Feuer im hinteren Bereich seines Fahrzeuges. Er hielt den Opel an und stieg aus. Kurz darauf stand das Fahrzeug in Flammen. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Dennoch wurde das Fahrzeug komplett beschädigt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Christopher Degner
Telefon: +49 591 – 87 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de