EL: Papenburg – Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Am 6. Januar kam es in Papenburg zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrer eines schwarzen Mercedes-Benz parkte gegen 7:45 Uhr sein Fahrzeug auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Straße „Umländerwiek links“. Gegen 8:15 Uhr kehrte er zu seinem Fahrzeug zurück und stellte rechtsseitig unfallbedingte Schäden fest. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer war zuvor, vermutlich beim Ein- oder Ausparken, gegen den Mercedes gefahren. Anschließend entfernte er sich, ohne eine Schadensregulierung zu veranlassen. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro. Zeugen, die Angaben zu dem Verkehrsunfall machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Papenburg unter der Telefonnummer 04961/9260 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Pressestelle
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de