EL: Papenburg – Zeugen nach Unfall gesucht

Am 30. Dezember gegen 14:15 Uhr ereignete sich in Papenburg ein Verkehrsunfall. Der Fahrer eines lila farbigen VW Scirocco befuhr die Straße „Splitting rechts“ in Richtung Surwold und wollte nach rechts in die Straße „Bolwinsweg“ abbiegen. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit einem Radfahrer, der den Radweg aus Richtung Surwold in Richtung Papenburg befuhr. Bei diesem Zusammenprall wurde der Radfahrer leicht verletzt. Am Fahrrad und PKW entstanden Sachschaden. Zeugen, die den Unfall beobachtet und demnach Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei Papenburg (04961-9260) in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Corinna Maatje
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 203
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de