EL: Bad Bentheim – Unfallverursacher flüchtet – Zeugen gesucht

Gestern gegen 17.00 Uhr überholte auf der Baumwollstraße in Richtung Gildehaus ein bislang unbekannter Fahrzeugführer den vor ihn fahrenden 20-jährigen Fahrer eines Mazda CX5. Daraufhin wich der entgegenkommende 44-jähriger Fahrer eines VW-Golf nach links auf den Grünstreifen aus, um einen Zusammenstoß mit dem Überholenden zu vermeiden. Anschließend verlor der 44-Jährige die Kontrolle über sein Fahrzeug, geriet in den Gegenverkehr, wo er mit dem Mazda CX5 frontal zusammenstieß. Bei dem Unfallverursacher handelte es sich vermutlich um einen schwarzen Honda Civic R, welcher seine Fahrt fortsetzte, ohne sich um den entstandenen Schaden und die beiden leicht verletzten Fahrer zu kümmern. Hinweise nimmt die Polizei Bad Bentheim unter der Rufnummer 05922/776600 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Christopher Degner
Telefon: +49 591 – 87 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de