EL: Werlte – Hecke durch Feuerwerk in Brand gesetzt

Gestern gegen 22.49 Uhr kam es in Werlte in der Straße Fuhlerhook zu einem Brand. Dabei geriet durch unbekannte Personen bei der unsachgemäßen Verwendung von Feuerwerkskörpern eine Hecke in Brand. Die Feuerwehr Werlte war mit vier Fahrzeugen und 25 Einsatzkräften vor Ort und konnte den Brand schnell löschen. Durch das Feuer wurden etwa drei Meter der Hecke beschädigt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Werlte unter der Rufnummer 05951/995300 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Christopher Degner
Telefon: +49 591 – 87 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de