EL: Lingen – 56-jähriger Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Gestern Abend gegen 18.31 Uhr fuhr die 19-jährige Fahrerin eines Renault Twingo auf der Rembrandtstraße in Richtung Gelgöskenstiege. Dabei übersah sie den 56-jährigen Radfahrer, welcher die Gelgöskenstiege in Richtungen Lingenstraße fuhr. Es kam zum Zusammenstoß, wobei der Radfahrer schwer verletzt wurde und ins Krankenhaus kam. Die 19-Jährige blieb unverletzt und ihre 17-jährige Beifahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Christopher Degner
Telefon: +49 591 – 87 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de