HI: Alfeld. Unfallflucht nach Zusammenstoß im Begegnungsverkehr

Alfeld. (geb) Am 14.12.2022 gegen 16:30 Uhr ereignete sich Am Hörsumer Tor/Am Heitkamp in 31061 Alfeld (Leine) eine Verkehrsunfallflucht. Ein 39-jähriger aus der Gemeinde Freden (Leine) befuhr mit seinem schwarzen VW Passat die Straße Am Hörsumer Tor in Fahrtrichtung Hörsum. Unmittelbar vor dem Einmündungsbereich Am Heitkamp kam ihm ein/e bislang unbekannte/r Fahrzeugführer/in mit einem roten VW Polo neueren Baujahrs entgegen. Der/Die VW Polo Fahrer/in fuhr an den rechts am Fahrbahnrand geparkten Pkw vorbei. Durch die nicht ausreichende Restfahrbahnbreite kam es zum Zusammenstoß. Der/Die VW Polo Fahrer/in entfernte sich im Anschluss an den Zusammenstoß unerlaubt von der Verkehrsunfallörtlichkeit. Die Polizei schätzt den Sachschaden am VW Passat derzeit auf 100 Euro. Die Ermittlungen dauern an. Zeugen, welche Hinweise zum Fahrzeug und/oder Fahrzeugführer/in machen können, werden gebeten sich mit der Polizei Alfeld (Leine) unter 05181/9116-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0