EL: Emsbüren – 61-Jährige bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Gestern gegen 12.00 Uhr fuhr die 40-jährige Fahrerin eines Opel Astra auf der Straße Tiggelwerkweg in Richtung Mehringen. Dabei übersah sie die von links fahrende vorfahrtsberechtigte 61-jährige Fahrerin eines Renault Clio, welche auf der Straße Napoleondamm in Richtung Salzbergen fuhr. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei der Renault anschließend in der Berme zum Stehen kam. Bei dem Unfall wurde die 61-Jährige leicht verletzt und zur weiteren Begutachtung ins Krankenhaus gebracht. Die Schadenshöhe ist bislang noch nicht bekannt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Christopher Degner
Telefon: +49 591 – 87 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de