EL: Itterbeck – Brand eines Kartoffelbunkers

Am gestrigen Dienstag mussten Polizei und Feuerwehr zu einem Einsatz an der Straße „Schulweg“ in Itterbeck ausrücken. Gegen 18 Uhr wurde der Brand eines alten Kartoffelbunkers, welcher mit Torf und Grassoden gefüllt war, gemeldet. Die angerückte Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Verletzt wurde niemand. Die genaue Schadenshöhe ist derzeit noch unklar. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Emlichheim unter der Telefonnummer 05943/92000 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Pressestelle
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de