EL: Meppen – Zeugen nach Einbruch in Wohnhaus gesucht

In der Zeit zwischen dem 12. November, 10:30 Uhr, und dem 14. November, 14 Uhr, kam es in Meppen zu einem Wohnungseinbruch. Bislang unbekannte Täter verschafften sich gewaltsam Zutritt zu einem Wohnhaus an der „Blumenstraße“. Anschließend wurden mehrere Räume durchsucht. Beute machten die Täter nicht. Die genaue Schadenshöhe ist derzeit noch nicht bekannt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Meppen unter der Telefonnummer 05931/9490 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Pressestelle
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de