EL: Walchum – 16-Jähriger bei Unfall lebensgefährlich verletzt (Unfallhergang korrigiert)

Heute gegen 13.17 Uhr kam es in Walchum im Kreuzungsbereich der Siedler-Straße-Ost und Bischofweg zu einem schweren Verkehrsunfall. Der 16-Jährige fuhr mit seinem Leichtkraftrad den Bischofweg aus Richtung Süd-Nord-Straße in Richtung Nordfeldstraße. Im Kreuzungsbereich übersah er den von links kommenden vorfahrtsberechtigten 48-jährigen Fahrer einer Mercedes E-Klasse welcher die Siedler-Straße-Ost aus Richtung Nordweg in Richtung Hasselbrocker Straße fuhr. Der 16-Jährige kam nach ärztlicher Versorgung vor Ort mit lebensbedrohlichen Verletzungen ins Krankenhaus. Der 48-Jährige wurde leicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Christopher Degner
Telefon: +49 591 – 87 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de