EL: Surwold – Jagdunterstand in Brand geraten

Gestern gegen 14.15 Uhr kam es in Surwold in der Burgstraße zu einem Brand. Aus bislang ungeklärter Ursache fing ein Jägerunterstand Feuer. Ein Jagdpächter entdeckte den Brand und informierte die Rettungskräfte. Durch das Feuer wurden der Jagdunterstand und eine Moorfläche von etwa 30 Quadratmeter beschädigt. Die Feuerwehr Surwold war mit drei Fahrzeugen und 16 Einsatzkräften vor Ort. Der Schaden wird auf etwa 500 Euro geschätzt. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Hinweise nimmt die Polizei Papenburg unter der Rufnummer 04961-9260 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Christopher Degner
Telefon: +49 591 – 87 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de