EL: Meppen – Unfall im Kreisverkehr

Am Donnerstag kam es auf der Meppener Straße in Meppen zu einem Verkehrsunfall. Der 65-jährige Fahrer eines mit Mais beladenes landwirtschaftlichen Gespannes befuhr gegen 10.30 Uhr den Kreisverkehr der L48 kommend in Richtung Meppener Straße. In Höhe der Ausfahrt Frankfurter Straße kippte der Sattelzug vermutlich aufgrund eines geplatzten Reifens nach rechts um und verlor seine Ladung. Verletzt wurde niemand. Die Höhe des Sachschadens steht bisher noch nicht fest. Die Bergungs- und Reinigungsarbeiten dauern derzeit noch an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Corinna Maatje
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 203
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de