EL: Bad Bentheim – Zeugen nach Unfall gesucht (Zeitangabe ergänzt)

Gestern gegen 11.30 Uhr fuhr die 42-jährige Fahrerin eines Hyundai i30 die Funkenstiege in Richtung Rheiner Straße und bog nach rechts auf die Rheiner Straße ab. Während des Abbiegevorgangs fuhr der hinter ihr auf der Fahrbahn fahrende Radfahrer auf ihr Fahrzeug auf. Am Hyundai entstand leichter Sachschaden. Die 42-Jährige sah im Rückspiegel, dass der männliche ältere Radfahrer gestürzt ist. Sie wendete und als sie wieder an der Unfallstelle ankam, war der Radfahrer nicht mehr vor Ort. Hinweise nimmt die Polizei Bad Bentheim unter der Rufnummer 05922/9800 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Christopher Degner
Telefon: +49 591 – 87 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de